Aufgaben

 

Der Verein „Betreute Grundschulen e.V.“ entwickelt gemeinsam mit den Schulen ein individuelles Konzept, das Inhalte, Schwerpunkte und Abläufe der jeweiligen Ganztagsbetreuung regelt und einbindet. Die zukünftigen Mitarbeiter/-innen werden in die laufenden Prozesse einbezogen und in Form von Hospitationen, Einweisungen, Seminaren ausgebildet.

Das Angebot der OGS und Pädagogischen Übermittagbetreuung beinhaltet die Bildung, Erziehung und Betreuung der Schulkinder. Das Mittagessen, Förderangebote und Schulaufgabenhilfe ergänzen dieses Angebot. Zeiten der freien Beschäftigung und Erholung wechseln sich ab mit qualifizierten Freizeitangeboten und Arbeitsgemeinschaften, die zum Teil in Kooperation mit externen Partnern organisiert werden.

Um eine hohe Zufriedenheit aller Beteiligten zu erzielen, werden regelmäßige Treffen der jeweiligen Mitarbeiter von Schule und OGS / Pädagogischer Übermittagbetreuung organisiert. Die Angebotspalette wird permanent weiterentwickelt. Hierbei sind auch Eltern sowie Schülerinnen und Schüler mit einbezogen.

Der Verein führt zudem regelmäßig Mitarbeiterfortbildungen durch.